Vergangene Anwenderforen

24. Internationales Anwenderforum Kleinwasserkraftwerke

7. – 8.10.2021, Brixen, Italien

 

Am 7. und 8. Oktober 2021 war es endlich wieder Zeit, persönlich über die aktuellsten Entwicklungen in der Kleinwasserkraft zu diskutieren und den Gemeinschaftsgeist der Branche zu stärken. Und das im schönen, herbstlichen Südtirol! Neben spannenden Vorträgen – u.a. zu Netzanschluss, Fischschutz, Planung und Optimierung – standen Erfahrungsaustausch, Geschäftsanbahnung und letztlich auch die Entwicklung von Ideen und Strategien, wie sich die Kleinwasserkraft in Wirtschaft und Gesellschaft am besten durchsetzen kann, im Fokus.

Nach Beratungsgesprächen und dem Bier-Umtrunk im Forum Brixen ging es am ersten Konferenzabend weiter in den Grünen Baum zum inzwischen traditionellen gemeinsamen Abendessen in entspannender Atmosphäre.

Am Freitag wurde Fritz Eberlein von der AUF Eberlein & Co. GmbH in Adelshofen, Deutschland, mit seiner Präsentation zum "Umbau einer Kleinwasserkraftanlage (450 kW): Wasserkraftanlage Braunsbach am Kocher" zum besten Vortrag des Anwenderforums gekürt. Nach dem Mittagessen haben die Teilnehmer*innen die Konferenz dann bei den parallelen Exkursionen zum Wasserkraftwerk St. Anton sowie bei der Produktionsbesichtigung bei der Troyer AG ausklingen lassen.

 

 

PROGRAMM 2021

23. Internationales Anwenderforum Kleinwasserkraftwerke

24. – 25.9.2020, online

 

Im Rahmen der Covid-19-Pandemie fand das Anwenderforum erstmals online statt. Wir freuen uns auch in diesem besonderen Jahr auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken zu können, mit deutlich gestiegener Teilnehmerzahl, spannenden Vorträgen und reger Diskussion! Die Themenschwerpunkte waren Energiewirtschaft und Klimaschutz, Planung und Bau, Technik und Innovation, Betrieb und Wartung, Automatisierung und Digitalisierung sowie praxisnahe Fallbeispiele.

 

 

PROGRAMM 2020